23. März 2019, 10:34

Höchste Zeit für Punkte

Am Sonntag müssen beide Seniorenmannschaften auswärts antreten, allerdings sind die Anfahrtswege bei den Spielen überschaubar. Die zweite Mannschaft tritt beim Tabellenzwölften in Maumke an und versucht dort den ersten Dreier im neuen Jahr einzufahren. Für unsere erste Mannschaft geht es nach Kirchhundem zum Team von Trainer F. Sasse. Genau wie LaKi hat Kirchhundem in den zwei Spielen des neuen Jahres noch keine Punkte eingefahren. Nach dem äußerst farbenfrohen Spiel gegen Kirchhundem in der Hinrunde mit insgesamt zwei roten Karten, einer Ampelkarte und acht gelben Karten, kann man nur auf ein faires Aufeinandertreffen hoffen, in dem der Fußball im Vordergrund steht.
Mehr unter Termine und News…

FC LaKi admin




17. März 2019, 19:29

Magere Punkteausbeute im Käfig

Der FC Langenei-Kickenbach konnte im Fußballjahr 2019 noch keine Fahrt aufnehmen. Nach den beiden Niederlagen zum Auftakt in der vergangenen Woche, reichte es diese Woche auch nur zu einem Punkt bei zwei Heimspielen.
Die zweite Mannschaft konnte trotz dreimaliger Führung nur ein Unentschieden gegen die SG Albaum/Heinsberg verbuchen. Überschattet wurde die Partie von einer schweren Verletzung eines Gästespielers, der mit dem Notarztwagen abtransportiert werden musste. Wir wünschen von dieser Stelle gute Besserung und eine schnelle Genesung!
Die erste Mannschaft unterlag gegen die SF Möllmicke mit 1:2 und wurde für eine gute Schlussoffensive leider nicht mehr belohnt. Nach dem Anschlusstor von D. Richter in der 60. Minute blieb noch ausreichend Zeit für den Ausgleich, der aber nicht fallen wollte.
Mehr unter Termine und News…

FC LaKi admin




10. März 2019, 19:34

Zwei Niederlagen im neuen Jahr

Beide Seniorenmannschaften starteten mit einer Niederlage in das neue Jahr. Die zweite Mannschaft musste sich im heimischen Käfig dem Tabellenführer aus Halberbracht mit 0:3 geschlagen geben. Die Gäste waren vor dem Tor extrem effektiv und brauchten nur wenige Torchancen für ihre drei Tore. Das Angriffsspiel der Heimmannschaft war hingegen nicht mit der notwendigen Durchschlagskraft ausgestattet, um Halberbracht ernsthaft in Gefahr zu bringen. Negativer Höhepunkt war ein verschossener Foulelfmeter, der zu diesem Zeitpunkt das 1:1 bedeutet hätte.
Die erste Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel in Bonzel mit 1:2 und konnte nicht an die guten Auswärtsleistungen des vergangenen Jahres anknüpfen. Man geriet bereits nach einer halben Stunde mit 0:2 in Rückstand und konnte in der zweiten Halbzeit nur noch den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen.
Mehr unter Termine und News...

FC LaKi admin




09. März 2019, 12:15

Das Ende der Winterpause

Am morgigen Sonntag endet nach fast drei Monaten die Winterpause für unsere beiden Seniorenmannschaften. Dabei kommt es im heimischen Käfig direkt zum absoluten Spitzenspiel in der Kreisliga D. Der Tabellenführer aus Halberbracht ist zu Gast beim Tabellendritten. Mit nur einer Niederlage 14 Spielen wird die zweite Mannschaft aus Halberbracht mit breiter Brust den Punktvorsprung im Käfig verteidigen wollen.
Die erste Mannschaft von LaKi erlebt im ersten Auswärtsspiel den kompletten Kontrast. Man ist zu Gast beim Tabellenletzten aus dem Veischedetal. Ziel wird es sein, die gute Auswärtsbilanz mit bereits sechs Siegen aus der Hinrunde auf fremden Plätzen weiter auszubauen.
Beide Spiele unserer Seniorenmannschaften haben auf jeden Fall viele Zuschauer verdient. Also runter von der Couch, ab auf den Sportplatz!

FC LaKi admin




13. Januar 2019, 19:19

Dritter Platz beim Hallenstadtpokal

Unsere erste Mannschaft landete nach einer eher durchwachsenen Vorrunde auf einem sehr respektablen dritten Platz beim Hallenstadtpokal in Lennestadt. Im Halbfinale verlor man gegen den großen Turnierfavoriten FC Lennestadt mit 2:4. Im Spiel um den dritten Platz besiegte die Mannschaft von Trainer M. Üzer im Neunmeterschießen die SG Kirchveischede/Bonzel mit 6:5. Im Endspiel konnte überraschenderweise der SSV Elspe den Turniersieg für sich verbuchen, nachdem der FC Lennestadt ebenfalls im Neunmeterschießen mit 4:2 niedergerungen wurde.

FC LaKi admin




12. Januar 2019, 16:06

Stadtpokalsieger der Reservemannschaften

Beim Hallenstadtpokal der Reservemannschaften startete die zweite Mannschaft in Meggen. Im Modus jeden gegen jeden musste sich unser Team gegen einige höherklassige Teams bewähren und schaffte dieses Husarenstück mit Bravour. Durch vier Siege und eine Niederlage ging man vor dem großen Turnierfavoriten Lennestadt II über die Ziellinie. Der Sieg wurde bis tief in die Nacht im Landhaus im Grund mit einem riesigen Pokal voller Bier gebührend gefeiert.

FC LaKi admin




09. Dezember 2018, 17:53

Auswärtssieg beim Tabellenzweiten

Die erste Mannschaft hat in einem mitreißenden und bis zur letzten Sekunde spannenden Auswärtsspiel dem Tabellenzweiten aus Rothemühle die Punkte entführt. Trotz einer sehr einseitigen Schiedsrichterleistung ging die Mannschaft von Trainer M. Üzer mit dem Halbzeitpfiff in Führung. Dieser Vorsprung hing nach der Gelb-Roten Karte für den Torschützen M. Grotmann am seidenen Faden, doch in einer Abwehrschlacht über 30 Minuten ließ sich Torwart N. Ahlbäumer nicht überwinden und rettete mit glänzenden Paraden den insgesamt verdienten Sieg. Damit schließt die junge Mannschaft das Fußballjahr 2018 mit einem hervorragenden fünften Tabellenplatz ab.
Das Auswärtsspiel der zweiten Mannschaft musste leider ausfallen, da der Schiedsrichter seinen Dienst nicht angetreten hat. Leider wurde von Dünschede ein Ersatzschiedsrichter nicht akzeptiert.
Mehr unter Termine und News...

FC LaKi admin




08. Dezember 2018, 14:23

Auswärtsspiele zum Abschluss

Am letzten Spieltag des Jahres 2018 stehen zwei Auswärtsspiele für unsere Mannschaften an. Dabei reist die zweite Mannschaft zum Tabellenelften nach Dünschede, die zum letzten Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenführer aus Halberbracht erst gar nicht angetreten sind. Unterschätzt werden sollte die Mannschaft von Trainer G. Kujawa allerdings nicht, da zum Beispiel im letzten Heimspiel Albaum/Heinsberg ohne Punkte wieder nach Hause geschickt wurde.
Die erste Mannschaft steht hingegen vor einer sehr hohen Auswärtshürde und reist zum Tabellenzweiten nach Rothemühle. Überzeugung sollte das Team von Trainer M. Üzer daraus schöpfen, dass die Mannschaft vom Rothenborn auswärts deutlich stabiler spielt als auf heimischen Rasen. Dort gab es nämlich bereits drei Saisonniederlagen im Lauf der Hinrunde. Sollte am Sonntag etwas Zählbares für unsere erste Mannschaft herausspringen, kann man von einer rundum gelungenen Vorrunde sprechen.
Mehr unter Termine und News...

FC LaKi admin




02. Dezember 2018, 14:16

Sechs Punkte zum Abschluss im Käfig

Bei stetigem Nieselregen gewann die zweite Mannschaft ihr letztes Heimspiel souverän mit 5:0. Nach 30 Minuten wurde ein wunderschöner Angriff über die rechte Seite aufgezogen und von T. Stinn in bester Mittelstürmer-Manier vollendet. Spätestens mit Beginn der zweiten Halbzeit ließen die Kräfte der Gäste aus Brachthausen/Wirme so deutlich sichtbar nach, dass es nun in regelmäßigen Abständen im Kasten von Gästekeeper L. Korreck klingelte. Das schönste Tor des Tages erzielte T. Friedhoff mit einem Schrägschuss von der Sechszehnmeterraumkante in den linken Winkel. Bei konsequenter Ausführung der vorhandenen Konterchancen, hätte der Gast sich nicht über eine deutlich höhere Niederlage beschweren dürfen.
Die erste Mannschaft konnte nach dem fast schon obligatorischen Rückstand das Spiel bereits in der ersten Halbzeit drehen und nahm diese Führung auch mit in die Kabine. Im zweiten Durchgang drängte der Gast auf den Ausgleich und LaKi versuchte einen Konter erfolgreich abzuschließen. Da beides nicht gelang, konnten die letzten drei Heimpunkte im Jahr 2018 auf der Habenseite verbucht werden.
Mehr unter Termine und News...

FC LaKi admin




01. Dezember 2018, 12:14

Starke Gastmannschaften zu Gast im Käfig

Für den morgigen Sonntag sind für Langenei zweistellige Plusgrade gemeldet, ob dies aber auch für den Käfig zutrifft, bleibt abzuwarten. Hier trifft die zweite Mannschaft im frühen Spiel des Tages auf das 9er-Team von Brachthausen/Wirme. Tabellarisch trennen die beiden Mannschaften drei Punkte und auch das Hinspiel war eine insgesamt knappe Angelegenheit. Die damalige Heimmannschaft dominierte in der ersten Halbzeit das Spiel und führte verdient mit 2:0. In der zweiten Halbzeit konnte LaKi II trotz personeller Unterzahl das Spiel in beeindruckender Weise noch zu einem 5:2 Auswärtssieg drehen. Bei einem Heimsieg wäre auf jeden Fall der zweite Tabellenplatz bis zum letzten Auswärtsspiel des Jahres 2018 gesichert.
Die erste Mannschaft hat im letzten Heimspiel des Jahres RW Lennestadt zu Gast, die in der Tabelle einen Punkt hinter LaKi rangieren. Bis zum 14. Spieltag hielt sich die Mannschaft von Trainer W. Wienand konstant auf den vierten Tabellenplatz, konnte aber in den folgenden Spielen nur noch zwei Punkte durch Unentschieden einfahren. Besondere Beachtung sollte in der Vorbereitung des Spiels den Offensivkräften Samir und Amer Selimanjin geschenkt werden, die in der laufenden Saison bereits 28 der insgesamt 35 Tore der Grevenbrücker erzielt haben. Bei einem Heimsieg im Käfig und den entsprechenden Ergebnissen bei der Konkurrenz, könnte zum Abschluss des Spieltags der vierte Platz für die Mannschaft von M. Üzer als Belohnung herausspringen.

FC LaKi admin



Seite 1 von 39

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 



 

 

 

 

 
 
Hauptsponsor des Vereins
Bundesligatipp und Auswertungen hier!


  Termine und News!

 Spiele der JSG unter den Links der Rubrik Spielbetrieb

Infos zur Jugendabteilung
Mit Klubkasse den Verein unterstützen!
Facebook
Partner-Hotel Heinrich Schweinsberg
FC LaKi als Handy App (QR Code)


Anzahl bisheriger Zugriffe  

 

2284126